Menü anzeigen

Erhöhte Kostenbeteiligung / Beförderungsgarantie

Layout aanpassen:
<Pas uitlijnen afbeelding aan>
<Pas positie afbeelding aan>

<Voeg een paragraaftitel toe>

Ein Kostenbeteiligung / Beförderungsgarantie ist ein Abonnement (Buzzy Pazz oder Omnipas) zu einem reduzierten Preis. 

TypeGültigkeitszeitraumPreis
Beförderungsgarantie12 Monate€ 45,00*
Verhoogde tegemoetkoming12 Monate€ 55,00*
<Voeg downloadbare bestanden toe>
<Voeg knoppen toe>
Layout aanpassen:
<Pas uitlijnen afbeelding aan>
<Pas positie afbeelding aan>

Beförderungsgarantie (VG)

Personen, die von Sozialleistungen leben oder eine Einkommensgarantie haben

Personen, die Sozialleistungen erhalten und gleichgestellte Personen oder Personen, die in einer lokalen Auffanginitiative (LOI) leben, können für 45 Euro einen Buzzy Pazz oder Omnipas für 12 Monate kaufen. De Lijn stuurt deze personen een overschrijving op basis van een bestand met rechthebbenden dat ze ontvangt van de betrokken instellingen.
Ook ouderen met een gewaarborgd inkomen of een inkomensgarantie kunnen op basis van een attest afgeleverd door de Rijksdienst voor Pensioenen een VG-abonnement aanvragen.

Asylbewerber

Asylbewerber haben einen Anspruch auf Beförderungsgarantie (Vervoersgarantie - VG). Fedasil (Federaal Agentschap voor de Opvang van Asielzoekers), das Rote Kreuz oder das Flüchtlingswerk Flandern fordern die VG-Netzabos an. Wir versenden eine Überweisungsvorlage.

Jugendliche in Betreuung durch eine Einrichtung des Jugendhilfedienstes

Jugendliche in Betreuung für selbstständiges Wohnen können ein günstigeres VG-Netzabo beantragen. Das VG-Netzabo ist ein Buzzy Pazz für ein Jahr, der 45 Euro kostet. Jugendliche können dieses Abo nur beim Jugendhilfedienst beantragen. Wir versenden dann eine Überweisungsvorlage. Die Berechtigten zahlen anhand der erhaltenen Überweisungsvorlage oder gehen in einen Lijnwinkel.

<Voeg downloadbare bestanden toe>
<Voeg knoppen toe>
Layout aanpassen:
<Pas uitlijnen afbeelding aan>
<Pas positie afbeelding aan>

Erhöhte Kostenbeteiligung (VT)

Ein Erhöhte Kostenbeteiligung (Buzzy Pazz oder Omnipas) wird geliefert an:

  • Inhaber eines "Attests über die erhöhte Beteiligung für die medizinische Versorgung" (maximal drei Monate alt), das ist das so genannte OMNIO-Attest, das durch eine anerkannte Krankenkasse ausgegeben wurde.
  • Inhaber eines gültigen Ausweises für einen erhöhten Zuschuss der NMBS. Diesen Ausweis erhalten Sie als Berechtigter kostenlos in jedem NMBS-Bahnhof.
  • Inhaber eines gültigen WIGW-Ausweises (Witwen, Invaliden, Rentner und Waisen).
<Voeg downloadbare bestanden toe>
<Voeg knoppen toe>
Layout aanpassen:
<Pas uitlijnen afbeelding aan>
<Pas positie afbeelding aan>

<Voeg een paragraaftitel toe>

Wie beantrage ich einen Buzzy Pazz?

  • Online 
    Fordern Sie Ihr Abonnement schnell und einfach online an. 
  • Im Lijnwinkel: Nach Vorlage Ihres Personalausweises und des Originals des "Attests über die erhöhte Beteiligung für die medizinische Versorgung" (maximal drei Monate alt), eines Original-WIGW-Ausweises oder eines Original-Ausweises für einen erhöhten Zuschuss können Sie im Lijnwinkel ein WIGW-Omnio-Abo erhalten.
  • Geschrieben:
    Wenn Sie eine erhöhte Zulage per Post beantragen möchten, müssen Sie immer die folgenden Dokumente senden:
    • Antragsformular Buzzy Pazz (-25 Jahre) oder Antragsformular Omnipas (ab 25 Jahren)
    • Das Original des "Attests über die erhöhte Beteiligung für die medizinische Versorgung" (maximal drei Monate alt) oder eine Kopie Ihres WIGW-Ausweises oder des Ausweises für einen erhöhten Zuschuss
    • eine Kopie Ihres Personalausweises
<Voeg knoppen toe>
Layout aanpassen:
<Pas uitlijnen afbeelding aan>
<Pas positie afbeelding aan>

Wie verwenden?

Für ein VT- oder ein VG-Abonnement gelten die gleichen Nutzungsbedingungen wie für ein Buzzy Pazz oder ein Omnipas.

<Voeg downloadbare bestanden toe>
<Voeg knoppen toe>