Cookies op delijn.be
Deze website gebruikt cookies en vergelijkbare technologieën om je surfervaring te vergemakkelijken en de website te verbeteren.
Lees meer.
Menü anzeigen

Der MOBIB-Ausweis

Layout aanpassen:
<Pas uitlijnen afbeelding aan>
<Pas positie afbeelding aan>

<Voeg een paragraaftitel toe>

Der MOBIB-Ausweis ist kein Fahrschein, er ist ein Fahrscheinträger. Der Ausweis ist mit einer Bankkarte vergleichbar, auf die Sie Ihre Fahrscheine laden können. 

Zurzeit fahren die meisten De Lijn-Abonnenten mit einem MOBIB-Ausweis. Einige bestimmte Abos mit Rabatt werden noch auf Papier ausgestellt. Früher oder später werden alle Abos auf den MOBIB-Ausweis geladen werden.

<Voeg downloadbare bestanden toe>
<Voeg knoppen toe>
Layout aanpassen:
<Pas uitlijnen afbeelding aan>
<Pas positie afbeelding aan>

Einfache Verwendung

Ihr MOBIB-Ausweis ist sofort einsatzbereit. Ab Startdatum Ihres Abos können Sie mit Bus oder Bahn fahren:

  1. Scannen Sie Ihren Ausweis bei jedem Ein- oder Umsteigen. Halten Sie die Karte vor den blauen Kreis unten am gelben Scanner.
  2. Sie können weitergehen, wenn der Haken im grünen Feld erscheint.
  3. Beim Aussteigen müssen Sie sich nicht registrieren.

Zeigen Sie Ihren MOBIB-Ausweis mit Abo sowie Ihren Personalausweis bei Kontrollen. 

<Voeg downloadbare bestanden toe>
<Voeg knoppen toe>
Layout aanpassen:
<Pas uitlijnen afbeelding aan>
<Pas positie afbeelding aan>

Verwaltungskosten

Pro MOBIB-Ausweis zahlen Sie fünf Euro Verwaltungskosten. Diese Verwaltungskosten decken Kauf, Personalisierung und Distribution des MOBIB-Ausweises ab.

Ihr Ausweis ist 5 Jahre gültig. 

<Voeg downloadbare bestanden toe>
<Voeg knoppen toe>